Christopeit Profi Center im testDas Christopeit Profi Center gehört zu den absoluten Bestsellern in diesem Segment und bringt ein umfangreiches Zubehör mit. Wir haben die Trainingsstation mit mehreren Personen getestet und wollten wissen, ob sie den regelmäßigen Besuch im Fitnesscenter tatsächlich ersetzen kann.

Verpackung und Lieferumfang

Das Christopeit Profi Center wurde in Einzelteilen und in insgesamt vier großen stabilen Kartons geliefert. Neben den zahlreichen Einzelteilen gehörten auch die entsprechenden Schrauben zur Montage sowie eine reichhaltig bebilderte Aufbauanleitung zum Lieferumfang. Die gesamte Sendung hatte ein Gewicht von rund 150 Kilogramm.

Aufbau

Für den Aufbau sollten Sie etwa vier bis fünf Stunden einplanen. Die fast schon zahllosen Einzelteile wirken anfangs etwas verwirrend, sie sind aber zum Glück alle nummeriert und können dank der anschaulichen Beschreibung relativ einfach zusammengebaut werden. Zwar wurden einige kleinere Werkzeuge mitgeliefert, wir empfehlen jedoch, auf einen eigenen hochwertigen Werkzeugkasten zurückzugreifen.

Verarbeitung und Design

Die Verarbeitung ist recht ordentlich und für das Training in den eigenen vier Wänden absolut ausreichend. Die Qualität von professionellen Geräten aus einem Fitnesscenter sollten Sie hier zwar nicht erwarten, dennoch möchten wir betonen, dass das Christopeit Profi Center einen sehr hochwertigen, stabilen und belastbaren Eindruck macht. Auch das Design wirkt modern, frisch und positiv.
61OWzjL9I3L._SL1000_

Platzbedarf der Kraftstation

Die Trainingsstation ist groß und nimmt jede Menge Platz in Anspruch. Das genaue Stellmaß beträgt 179,0 (Länge) mal 141,0 (Breite) mal 197,0 (Höhe) Zentimeter. Rechnen Sie dazu auch noch einen gewissen Bewegungsspielraum, damit Sie sich beim Training nicht so eingeengt fühlen. 2,0 mal 3,0 Meter, also 6,00 Quadratmeter, sollten als Platzbedarf jedoch ausreichen.

Ausstattung und Funktionen

Insgesamt bietet Ihnen dieses Center 45 verschiedene Trainingsmöglichkeiten, die ausschließend dem Bereich Kraft- und Ausdauertraining zugeordnet werden können. Das maximale Benutzergewicht liegt bei 130 Kilogramm, zur Trainingsstation gehören zwölf Steckgewichte mit einem Gesamtgewicht von 60 Kilogramm. Aufrüsten können Sie auf Wunsch bis auf 70 Kilogramm. Je nach Art der Übung liegt die Gewichtsbelastung zwischen 5,0 und 100,0 Kilogramm.

Die Trainingsmöglichkeiten im Überblick

Ausgestattet wurde das Profi Center mit einer Latissimus- und Curlstange, einer separaten Bankdrück- beziehungsweise Butterflyeinheit, einem Stepper mit zwei Hydraulikzylindern, einer Lordosestütze für ein rückengerechtes Training, einer mehrfach höhenverstellbaren Sitzfläche, Beincurler, Armcurlpult und einem Seilzug. Zusätzliche Arm- und Beinmanschetten sind ebenfalls vorhanden. Übungen wie beispielsweise Bankdrücken oder Nackenziehen gelangen uns hervorragend, der Stepper läuft gelegentlich ein wenig ungleichmäßig, was aber kaum auffällt und auch keine wirklichen Auswirkungen auf das Training hatte.

Übungsbeschreibungen ein wenig dürftig

Natürlich beschreibt der Hersteller die einzelnen Übungen mithilfe einer Anleitung, sie hätte jedoch ein wenig ausführlicher ausfallen können. So existiert zu jeder Übung beispielsweise nur ein Bild, weitere Erklärungen gibt es kaum: Wer noch ein Anfänger ist und noch nie in einem Fitnessstudio war, tut sich hier sicherlich anfangs sehr schwer. Schließlich kommt es beim Training auf eine absolut korrekte Ausführung der Übungen an.
81qYegNqSML._SL1000_

Komfort beim Training

Das Training mit diesem Profi Center machte uns jede Menge Spaß und war im Vergleich zu den Geräten in einem renommierten Fitnessstudio auch erstaunlich professionell und komfortabel. Einzige Einschränkung: Personen mit einer Körpergröße von mehr als 190 Zentimetern dürften bei einigen Übungen Schwierigkeiten haben, da sich der Sitz zwar tiefer, aber für besonders große Menschen nicht tief genug einstellen lässt.

Stabilität

In verschiedenen Kundenbewertungen fanden wir immer wieder die Frage, ob die Trainingsstation im Boden verankert werden muss oder nicht. Wir finden, dies muss nicht unbedingt sein. Das Profi Center weist eine ausreichende Stabilität vor, nur bei einigen wenigen Übungen hatte es sich in unserem Test minimal verschoben oder angehoben. Im Prinzip reicht das Eigengewicht jedoch aus, um dem Center eine optimale Standsicherheit beziehungsweise Stabilität zu verleihen.

Mit einer Antirutschmatte auf Nummer sicher gehen

Eine Antirutschmatte aus dem Baumarkt oder Möbelfachgeschäft erhöht die Stabilität zusätzlich und sorgt für Sicherheit beim Training. Diese durchaus preiswerten Matten bestehen meist aus rutschfestem Gummi und verhindern, dass sich das Trainingsgerät während der Übungen bewegen kann.

Sicherheit beim Training

Das Gestell besteht aus sehr hochwertigen Vierkant-Stahlrohren (50 mal 50 Millimetern) und besitzt keine spitzen oder scharfen Kanten. Die Polsterungen sind angenehm weich und soft, die Steppertrittflächen unserer Meinung nach ausreichend breit und stabil. Unseren Einschätzungen und Erfahrungen nach ist die Verletzungsgefahr bei Übungen auf diesem Gerät verschwindend gering, sofern sich der Nutzer an die korrekte Ausführung der Übungen sowie an alle üblichen Sicherheitsvorkehrungen hält.
719KFjf201L._SL1000_

Geräusche beim Training

Geräusche beim Training sind normal und kaum zu verhindern. Dies gilt nicht nur für diese Station, sondern auch für alle anderen Profi Center. Der Geräuschpegel ist aber sehr niedrig, wie haben ihn bereits nach kurzer Zeit nicht mehr bewusst wahrgenommen.

Kleine Tipps

Wie schon erwähnt, fällt die Erklärung der einzelnen Übungen bei diesem Gerät ein wenig dürftig aus. Wir empfehlen darum gerade Anfängern und Einsteigern dringend, sich die entsprechenden Informationen zur richtigen Übungsausführung aus anderen Quellen zu besorgen. Dies sollte Ihnen nicht schwerfallen: Im Netz stießen wir auf zahllose verwertbare Tipps, Abbildungen und sogar Videos, die wichtige Hinweise zum korrekten Training lieferten. Ob es sich in diesen Hinweisen um explizit diese Trainingsstation oder ein anderes Gerät handelt, spielt gar keine Rolle.

Vorteile

  • Stabile und hochwertig verarbeitete Trainingsstation
  • 45 verschiedene Übungsmöglichkeiten für alle Ansprüche
  • Komfortabel und sicher
  • Montage aufwendig und zeitintensiv, aber nicht zu kompliziert

Nachteile

  • Es wird keine ausführliche Übungsbeschreibung mitgeliefert, Informationen sind relativ dürftig.

51dsQb4wJPL._SL1000_

Fazit: tolles privates Fitnessstudio für Ihr Zuhause

Mit dem Christopeit Profi Center macht das Training jede Menge Spaß, es ist aufgrund der vielen verschiedenen Übungsmöglichkeiten eine echte Motivation und lässt sich genauso abwechslungsreich wie komfortabel nutzen. Dass die Übungen nur in Kurzform erklärt werden, dürfte erfahrene Sportler ohnehin nicht ärgern, Anfänger finden im Internet jede Menge Informationen und Tipps. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist dank der sehr guten Verarbeitung und der zahlreichen Funktionen hervorragend, wer den zeitaufwendigen, aber nicht zu schwierigen Aufbau bewältigt hat, wird mit dieser Trainingsstation auf jeden Fall Freude haben. Darum geben wir hier sehr gerne die Bestnote 5.



<< zum Kraftstation Test / Vergleich 2022

<< zum Amazon Kraftstation Bestseller